Regenbogenfarben


Backpacking in Australia


Alexandras Blog


background="http://i29.photobucket.com/albums/c260/tess55/templates/link2.jpg" width="110" height="80">
Startseite
About Gästebuch
Archiv
Abonnieren
RSS

Willkommen auf meinem Blog
Hallöchen =)
Von August 2010 bis irgendwann 2011 pilger ich in Australien rum und werde euch hier davon berichten. Fotos krieg ich wahrscheinlich nicht auf diese Seite (Hier ist der Speicherplatz zu klein :P), aber dafür hab ich unter Links ein eigenes Fotoalbum angelegt. (Für gewisse Leute, die zu faul sind zum Lesen^^) Viel Spaß beim rumblättern,
eure Alex
Links
Mein Fotoalbum
Mein Graphicguestbook
Meine Schule:
Phoenix Academy Perth - Beach Campus Fremantle
Orient Building, Ground Floor
39 High Streets
Fremantle, 6160, WA, Australia



PS:
Ich befinde mich im Moment:
In Adelaide, SA ; arbeiten in einer Wine Bottle Factory
REGEN (pessimistischer Titel, ich weiss)

Unglaublich Leute,

es regnet!!! heute war schon der ganze Himmel total zu und als ich aus dem Bus ausgestiegen bin, hab ich doch tatsaechlich ein paar Tropfen abbekommen. In Perth regnet es eigentlich nie, wortwoertlich, die haben sogar ziemlich harte Strafen, wenn man seinen Rasen oefter als einmal die Woche bewaessert. Diesmal ist das aber eigentlich gut, weil hier ganz in der Naehe (John Forest National Park - da war ich so vor nem Monat oder so...) ein Buschfeuer ausgebrochen ist und die das nicht unter Kontrolle kriegen... Und es ist nach Gestern gut, weil wir naemlich 37 C hatten, der typische Freo Doctor nicht gekommen ist und ich -wie jeder andere, der mir heute ueber den Weg gelaufen ist - heute echt unglaublich muede bin. Und mir ist schwindlig, obwohl ich gestern ungefaehr 5 Mal mein Wasser aufgefuellt hab und wir nachmittags mit der Klasse im El Churros Ice Chocolate trinken waren.

 Jedenfalls ist mein Wochenende so gewesen, wie ichs mir gewuenscht hab. Freitags waren wir vor der Halloweentour noch pancakes backen (kochen? ka) - und dann hab ich mein Handy im Taxi vergessen, und dann musste ich zurueck rennen und das holen, und dann waere ich fast zu spaet zur Fuehrung gekommen... - aber jedenfalls wars dann nachher doch noch ein sehr schoener Abend (nicht die Bohne gruselig, aber egal). Samstag hab ich im Perth Zoo mein erstes Koalachen gesehn und wir standen ne lange Zeit einfach nur da und haben einem sich nicht bewegenden Koala zugeguckt. Ach ja, und habt ihr schonmal Echidnas gesehn? Maan, sind die suess wenn die laufen. Einfach nur goldig... Sonntag war ich dann mit meiner Familie auf diesem Oktoberfest - was unglaublich langweilig war - und abends sind wir noch trick or treaten gewesen (halloweenern).

Ich freu mich schon ziemlich auf den 11.11., da ist naemlich der Surf Carnival der Phoenix Academy, woran so ziemlich jeder meiner Freunde teilnimmt Wir haben auch schon einen Teamnamen fuer unsere Klasse ("Master Kev's smart cookies", wobei unser reiner Maedelskurs echt keine Chance im Volleyball, Rennen oder Surfen haben sollte (oder generell in IRGEND einem Sport...). Aber es gibt auch andere Preise, die man gewinnen kann (zum Beispiel fuer den Namen, vlt sollten wir da doch noch dran arbeiten^^). Ihr kennt mich ja, ich werd wahrscheinlich eher am BBQ- und Musikteil des Abends Spass haben xD

 Oh, ich muss mich beeilen, meine Zeit ist um. Ich hab euch lieb und denk an euch :-*

 

4.11.10 09:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mama (4.11.10 18:00)
Hallo!
Wir denken auch viel an dich.
Mama

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de