Regenbogenfarben


Backpacking in Australia


Alexandras Blog


background="http://i29.photobucket.com/albums/c260/tess55/templates/link2.jpg" width="110" height="80">
Startseite
About Gästebuch
Archiv
Abonnieren
RSS

Willkommen auf meinem Blog
Hallöchen =)
Von August 2010 bis irgendwann 2011 pilger ich in Australien rum und werde euch hier davon berichten. Fotos krieg ich wahrscheinlich nicht auf diese Seite (Hier ist der Speicherplatz zu klein :P), aber dafür hab ich unter Links ein eigenes Fotoalbum angelegt. (Für gewisse Leute, die zu faul sind zum Lesen^^) Viel Spaß beim rumblättern,
eure Alex
Links
Mein Fotoalbum
Mein Graphicguestbook
Meine Schule:
Phoenix Academy Perth - Beach Campus Fremantle
Orient Building, Ground Floor
39 High Streets
Fremantle, 6160, WA, Australia



PS:
Ich befinde mich im Moment:
In Adelaide, SA ; arbeiten in einer Wine Bottle Factory

Name
Email
Website


Werbung


eli
( -/- )
2.2.11 16:20
hi alex, ich lese deinen blog noch allerdings nicht mehr so regelmäßig wie früher...klausurenphase...
hoffe du hast weiterhin spaß!
Wenn du wieder da bist müssen wir unbedingt was zusammen unternehmen.
hab dich lieb
Eli



Susu :)
( -/- )
31.1.11 19:30
Alexchen x3

ich hab dich sooo sehr lieb :-*

das musste ich mal schnell loswerden :D



Mama
( -/- )
8.12.10 18:40
Hy Alex,
wie gehts? Klappt das mit dem Geldabheben?
Wie wars bei der Prüfung?
Gruß und Kuss
Mama



FAmily Bauer
( Email )
4.11.10 15:10
Hi Alexandra,
wir hoffen, das du dich gut eingelebt hast. Wie geht es dir denn in der weiten Ferne? Benedikt fragt, ob du schon Känguruhs gesehen hast. Uns geht es allen gut. Die Herbstferien sind vorbei und nun kommt der Alltag wieder ins Rollen. Carolin hat ihr erstes Diktat in der Schule geschrieben und hatte 0 Fehler. Sie war richtig froh. Denn sie hatte nicht so richtig dafür gelernt. Carolin lies sich auch nicht von mir sagen, das ein Diktat diktiert wird. Ihrer Meinung nach lernt man ein Diktat auswendig und schreibt es dann auf. Wenn Carolin mal ne Meinung hat, dann hast du keine Chance dagegen anzukommen. Aber sie musste eingestehen, das ich doch Recht hatte.
Benedikt ist nun Vorschulkind im Kiga und er ist richtig happy, das er jetzt ein großes Kiga-Kind ist. Zur Zeit haben sie Verkehrssicherheitstraining. Hierzu zählt u.a. radfahren.
Peinlicher Weise hatte ich Benedikt ohne Rad zum Kiga gebracht. Ausgerechnet an dem Tag, wo radfahren mit der Polizei auf dem Programm gestanden hat. Na ja, ich war arbeiten der Kiga rief an und mir viel es wieder ein. Dad Fahrrad.
So fuhr ich von der Arbeit nach Schmidt und brachte das Rad zum Scheidtbaum, wo das Fahrradtraning war und Benedikt war überglücklich. Die anderen Kinder sind mit dem Rad zum Scheidtbaum gefahren und Benedikt durfte mit dem Polizeiwagen mitfahren. Der war stolz wie Oskar. Was macht man nicht alles für die Kids.
Carolin geht neuerdings reiten in Hürtgen und hat total viel Spaß dabei.
Ansonsten ist das Wetter hier trübe und nass. Es ist halt November.
So und nun muss ich mal endlich in deinem Blog lesen, was du schon so alles erlebt hast.
Bis hoffentlich nächstes Jahr in alter Frische
Birgit Achim Carolin und Benedikt



Wolkenhimmel
( / Website )
20.10.10 09:40
Hallo, bin gerade über deinen Blog gestolpert, macht Spass hier zu lesen
LG



eli
( Email )
3.10.10 11:34
hey alex,
sorry wegen meiner lamngen abwesenheit. war bei meiner schwester, die bis jetzt noch kein internbet hat...
bis hoffentlich bald mal
kuss
eli




( -/- )
2.10.10 20:04
alex :-* war toll mit dir zu skypen..wir werden so richtig jetsettermäßig mit dem skypen, würdsch sagen..immer am anderen ende der welt uns gegenseitig über unsere abenteuer austauschen. da müssen wir nur noch einen zeitpunkt erwischen wo ich grad nicht müde und faul bin :-P
ich vermisse dich sehr <3
babs



 [eine Seite weiter]




Gratis bloggen bei
myblog.de